PARKHOTEL ROYAL PALACE

Das Hotel Park Royal Palace, ein 4-Sterne-Plus-Hotel mit Service Apartments, liegt unmittelbarer Nähe des Technischen Museums und in Sichtweite zum Schloss Schönbrunn. Der architektonisch bewusst zurückhaltender, homogene Entwurf nimmt an der Front zum Park die Baufluchten des technischen Museums auf und setzt dem Prunkbaue einen kubischen Baukörper mit zwei Innenhäfen zu Seite. Ein Band aus perforierten, messingfarbenen Metallpaneelen umhüllt das gesamte Objekt wie ein goldener Vorhang. Die teilweise als Falt-Schiebe-Elemente ausgebildeten Paneele dienen zur Steuerung der Privatsphäre als auch als außen liegender Sonnenschutz.

Das Hotel bietet 212 Gästezimmer und 21 Suiten, einen Festsaal mit 600 m², 6 Veranstaltungsräume, ein Konferenzzentrum mit Festsaal sowie einen Vital- und Fitnessbereich und einer Tiefgarage im Untergeschoss. Bei der Farbgestaltung zieht sich die Farbe Gold in einem belebenden, warmen Ton als klare Linie durch das gesamte Haus. Besonderer Wert wurde auf die Schaffung eines hochwertigen Designs und eines einladenden Ambientes im Innen- und Außenbereich gelegt.

https://www.moserarchitects.at/de/projekte/hotel-park-royal-palace-wien/

Status

Gebaut

Kategorie

Hospitaility

Leistungsbild

Projektarchitekt für MOSER Architekten

Entwurf, Einreichung, Ausführung

Ort

Wien

© 2020  by haas I architecture